Sommerfest des Nachbarschaftshauses Fürst Hardenberg: Trägerverein besteht seit 15 Jahren

Anzeige
Der Vorstand freute sich über einen gelungenen Tag (v.l.): 2. Vorsitzender Reinfried Fleischer, Geschäftsführer Siegfried Keßler, Vorsitzender Peter Räther, Schriftführer Michael Hammacher, Kassierein Monika Süßmilch und Beistzer Peter Dietzold. (Foto: Schmitz)

Das traditionelle Sommerfest des Nachbarschaftshauses Fürst Hardenberg e. V. wurde kürzlich im und am ehemaligen Bergmannsheim gefeiert. Zugleich beging man das 15-jährige Bestehen des Trägervereins. Den Besuchern wurde ein buntes Programm mit Hüpfburg, Ponyreiten und Auftritten von musikalischen Gästen geboten. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Das Fest ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Nachbarschaftshauses Fürst Hardenberg, der Mieterinteressengemeinschaft der Siedlung Fürst Hardenberg, der IGBCE und der Vivawest Wohnungsbaugesellschaft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.