Cafe LeseLust 60 plus freut sich über das 2-jährige Bestehen

Anzeige
Viele Besucher kamen zum 2- jährigen Bestehen des beliebten Cafes LeseLust 60 plus. Neben Angelika Stegemann ...
Dortmund: Bibliothek Brackel |

Nicht mit Sekt, sondern mit Eis am Stiel überraschte das Team des Cafe LeseLust 60 plus die Besucherinnen und Besucher am Freitag, 02. 09 in der Bibliothek Brackel zum 2-jährigen Bestehen.

Vorgelesen wurde selbstverständlich auch. Neben Angelika Stegemann las Frau Marlies Scholz, ehemalige Schulleiterin der Fichte Grundschule aus dem Buch von Eva Ulrich mit dem passenden Titel “Ich bin eine Lehrerin“ vor.
Eva Ulrich beschreibt das Bild einer Lehrerin in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts und nicht wenigen der rund 25 Zuhörerinnen und Zuhörer kam manche Passage bekannt vor, erinnerte die Autorin doch an die eigene Schulzeit und das damalige, gesellschaftliche Bild der LehrerInnen, welches sich im Vergleich zur heutigen Zeit stark gewandelt hat.
Renate Schneider, Roswitha Behlert, Renate Schmitt-Peters (alle ehrenamtlich im LeseCafe 60 plus tätig), Julia Klüber (Bibliothek Brackel) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) wünschen sich für die Zukunft weiterhin einen so großen Zuspruch und bemühen sich auch für das kommende Jahr um interessante Bücher, die von bekannten Persönlichkeiten im Stadtbezirk Brackel vorgetragen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.