Doppeltes Weihnachtskonzert des Ev. Posaunenchors Brackel

Anzeige

Mit seinem eigenen doppelten Weihnachtskonzert unter Mitwirkung des „Chor Clamott“ am Samstag vor dem vierten Advent bot der Evangelische Posaunenchor Brackel in der Kirche Brackel jetzt wohl die Höhepunkte seiner adventlichen und weihnachtlichen Aktivitäten in diesem Jahr. - Nicht zu vergessen: Im 814 Jahre alten Gotteshaus am Hellweg sind die Bläser aber nochmals im Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag (25.12.) um 10 Uhr zu erleben.

(Foto: Günther Schmitz)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.