HOESCH-MUSEUM DORTMUND: Die Sonntagsführungen im April 2015...

Anzeige
- Die Gorbi-Schatulle. Dieses Exponat im Hoesch-Museum wurde vom damaligen Staats- und Parteichef der UDSSR Michail Gorbatschow am 15. Juni 1989 als sein Geschenk an den Betriebsrat der Westfalenhütte überreicht...
Dortmund: Hoesch-Museum |



- Führung durch die Dauerausstellung

am 19. und 26. April 2015

um jeweils 14:30 Uhr






Die Besucher werden bei diesen Führungen mit folgenden Themen durch 160 Jahre Stahlerzeugung geleitet:
- Die frühen Gründungen der Eisen- und Stahlindustrie im Dortmunder Raum, zur Geschichte der Firma Hoesch, den Hoeschianern und repräsentativen Bauten des Konzerns, der Prozess vom Erz zum Stahl, von der Arbeit auf der Hütte und dem Strukturwandel bis hin zu den Visionen für das „neue Dortmund“.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten inkl. Eintritt:
- Erwachsene 5,00 Euro pro Person
- Ermäßigt und Kinder ab 6 Jahren 3,75 Euro pro Person
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.