„Ich freu mich… auf dich!“ Lauras Alibi & Günter Burchert in der Bibliothek Brackel

Wann? 01.03.2013 19:30 Uhr

Wo? Bibliothek Brackel, Oberdorfstraße 23, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Bibliothek Brackel | „Ich freu mich… auf dich!“
Günter Burchert & „Lauras Alibi“
aus der Reihe „Musik & Worte im Wintergarten“

Freitag, 01.03.2013
19.30 Uhr

Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23
Eintritt 10,- €
Infos + Karten: 25 96 90

Die Band lauras alibi präsentiert Songs mit deutschen Texten. Die Musik bezieht ihr Alibi aus Klängen zwischen Pop und Jazz, Funk und Rock! In ihrem unplugged Programm tritt die Band mit zwei Akustik-Gitarren, Bass, Cajon und Percussion auf.
Erzählt werden Geschichten und Ereignisse um die geheimnisvolle laura nun zusammen mit dem Schauspieler und Sänger Günter Burchert ("Liebesperlen") in dem Programm „Ich freu mich…auf dich“.
Hier verbinden sich Texte, gelesen von Günter Burchert, und Songs der Band zu einem Kaleidoskop von Äußerungen zur Liebe, zum Leid und zum Auf und Ab des Daseins; mal schmunzelnd fröhlich, mal abgrundtief schwarzhumorig oder auch offen ausklingend.
Günter Burchert liest Prosa des Nobelpreisträgers Mario Vargas Llosa und Verse von Günter Nehm. Seit 1975 hat Günter Nehm zahlreiche Gedichtbände veröffentlicht, zunächst vor allem mit komischen und nachdenklichen Gedichten im Stile der großen humoristischen Dichter, später beschäftigte sich Nehm zunehmend mit Sprachakrobatik, in der er als Meister seines Faches gilt. „Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto“ von M. Vargas Llosa bilden die prosaischen Elemente der Lesung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.