Lieder klingen bei Gospelkonzert zum Himmel

Anzeige
(Foto: Thomas Brandt)
Dortmund: Johanneskirche Wickede |

Die Gospelmesse in der Kirchengemeinde Wickede war ein voller Erfolg: Der kircheneigene Gospelchor We-Motion hat in Anlehnung an die Gospelmesse des Komponisten Helmut Jost englischsprachige Gospel mit liturgischen Elementen verbunden. Die Johanneskirche Wickede war bereits kurz nach Einlass bis auf den letzten Platz gefüllt.

Der Chor ließ gleich zu Beginn sein erstes Lied zum Himmel klingen und als dann die Einladung an die Gemeinde erfolgte „Come into his presence“ (Kommt in seine Gegenwart), sprang der Funke über. Über nachdenkliche und gefühlvolle Lieder wie „Draw me close to you“ bis hin zu „Such an awesome God“ ging diese Reise durch den Glauben. Ergänzt wurde diese Musik durch die von Pfarrer Hanno May ausgesuchten und vorgetragenen begleitenden Texte und Gebete.

Der Chor freut sich schon, sein nächstes Konzert vorzubereiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.