Neues Angebot im Stadtbezirk Brackel für Senior*innen: Café SPIEL mit SPAß

Anzeige
Ehrenamtliche Nachbarschaftshelfer und das Team des Seniorenbüros Brackel präsentierten vor Ort auf der Deele von "Haus Beckhoff" ihr neues Angebot: ein monatliches Spiele-Café. Start soll sein am 29. Mai von 14.30 bis 16.30 Uhr. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Haus Beckhoff | Die Nachbarschaftshelfer*innen im Stadtbezirk Brackel machen es möglich und bieten mit Unterstützung des Seniorenbüros Brackel ein monatliches Spiele-Cafe unter dem Motto

SPIEL mit SPAß

im Haus Beckhoff, Brackeler Hellweg 140 an.

Weil Kartenspiele, Brettspiele und vieles mehr alleine in den eigenen vier Wänden nun mal nicht funktioniert und in einer Gruppe viel mehr Freude bereitet, können Senior*innen ab 70 Jahre an jedem letzten Dienstag im Monat in der Deele des alten Fachwerkhauses

· in gemütlicher Atmosphäre Karten- und andere beliebte Gesellschaftsspiele erleben,

· sich mit Anderen beim Spielen unterhalten und neue Kontakte knüpfen,

· Kaffee und frische Waffeln genießen (kostenpflichtig!),

· neue Spiele kennenlernen,

und

· schlicht und einfach: Zeit in netter Umgebung verbringen.


Start ist Dienstag, 29. Mai 2018 von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Gerne dürfen auch eigene Spiele mitgebracht werden und Vorschläge für Spiele eingebracht werden.

Spiel mit Spaß ist ein kostenfreies Angebot. Über Spenden für neue Spiele freut sich das ehrenamtliche Team der Nachbarschaftshelfer*innen.

Haus Beckhoff ist nur bedingt barrierefrei, dafür aber gut mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar:
Stadtbahn U43, Bus 420 und 422 bis Haltestelle Kirche Brackel

Nähere Informationen oder Rückfragen im Seniorenbüro Brackel, mo-fr. von 10-12 Uhr, Tel.: 50 29 640
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.