Sommerkonzert 2017 am Immanuel-Kant-Gymnasium

Anzeige
Das Sommerkonzert am Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Dortmund Asseln am 29. Juni 2017. (Foto: Carsten Klink)
Dortmund: IKG |

Auch dieses Jahr fand das bereits traditionelle Sommerkonzert am Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Dortmund-Asseln statt.

Die Bläser- und Streicherensemble gaben ebenso wie das gesamte Orchester wunderbare Kostproben ihres Könnens. Unter anderem mit dem Menuett von Johann Sebastian Bach und "Pomp and Circumstance No. 1" von Edward Elgar.

Die beiden Chöre der Jahrgangsstufe 9 und 10 gaben mit "I'm Walking" von Fats Domino, "Strangers in the Night" von Frank Sinatra und "Que sera, sera" von Doris Day ebenfalls ein unterhaltsames Programm.

Die Saxofonspieler*innen intonierten mit Klavierunterstützung "Blue Bossa" von Kenny Dorham.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.