Auffi geht‘s zum Alm-Aufstieg in Asseln!

Wann? 13.09.2015 10:30 Uhr

Wo? Parkplatz S-Bahnhof Knappschaftskrankenhaus, Rennweg, 44143 Dortmund DE
Anzeige
Der Ansturm mit Kind und Kegel ist – wie hier im Bild im Jahr 2011 – vorprogrammiert: Höhepunkt der Brackeler Stadtbezirks-Radtour dürfte auch in diesem Jahr der Aufstieg auf die Halde Schleswig, gelegen zwischen Brackel, Asseln und Neuasseln, sein. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Parkplatz S-Bahnhof Knappschaftskrankenhaus |

Der Ansturm ist vorprogrammiert: Am Sonntag, 13. September, um 11.10 Uhr lockt wieder mal die seltene Gelegenheit zum Aufstieg von der Aplerbecker Straße auf die „Asselner Alm“, die ansonsten vom Betreiber Thyssen-Krupp (noch) verschlossen gehaltene Halde Schleswig – plus phänomenaler Rundumsicht vom höchsten Punkt des Bezirks Brackel über den gesamten Dortmunder Osten und weit darüber hinaus.

Brackeler Stadtbezirks-Radtour startet Sonntag am S-Bahnhof "Knappschaftskrankenhaus"


Eingebettet ist der „Alm-Aufstieg“ in die traditionelle Brackeler Stadtbezirks-Radtour. Die startet um 10.30 Uhr ab Parkplatz S-Bahnhof „Knappschaftskrankenhaus“.

Nach der Halden-Tour führt die Radtour weiter ins Neubaugebiet Hohenbuschei und ins Naturschutzgebiet Buschei mit einem zweiten Info-Stopp gegen 12.50 Uhr.

Das Ziel, die Brackeler Gartenanlage „Wilhelm Hansmann“, in direkter Nachbarschaft zum ÖPNV-, Auto- und Fahrrad-freundlichen Startpunkt gelegen, soll dann gegen 13.45 Uhr erreicht werden.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.