Drittes Mal "Künstler@Martin" in der Gartenstadt-Gemeinde

Anzeige

Fachsimpeleien gehören im Verkaufsgespräch (hier mit Britta Westbrock (r.) aus Wambel) einfach dazu. Natürlich auch am Stand der Wambeler Hobbykünstlerin Britta Steinhüser (l)., die mit ihren bunten Filz-Arbeiten auf dem bereits dritten Hobbykünstlermarkt „Künstler@Martin“ im Gemeindezentrum der katholischen Gartenstadt-Gemeinde St. Martin an der Gabelsbergerstraße vertreten war. Den Besucherinnen und Besuchern wurde, sechs Stunden lang, ein umfangreiches Angebot von Hobbykunst serviert.

(Foto: Günther Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.