Einbruch in Asselner Fahrradgeschäft in der Flegelstraße // Zeugen gesucht

Anzeige
Dortmund: Fahrradgeschäft Flegelstraße |

Unbekannte sind am Wochenende in ein Fahrradgeschäft auf der Flegelstraße in Asseln eingebrochen. Die Täter entwendeten Fahrräder und Zubehör und entkamen unerkannt. Der Schaden wird derzeit auf einen niedrigen fünfstelligen Euro-Betrag geschätzt.

Am heutigen Montag (27.4.) entdeckte ein 64-jähriger Angestellter den Einbruch und verständigte sofort die Polizei: Im Innenraum des Ladens lagen zahlreiche geleerte Kartons und die Eingangstür war beschädigt.

Polizei bittet um Zeugenhinweise


Da bislang keinerlei Täterhinweise vorliegen, bittet die Dortmunder Polizei um Mithilfe: Wer in der Nähe des Fahrradgeschäfts oder direkt am Ladenlokal am Wochenende vom 24. bis 27. April verdächtige Beobachtungen gemacht hat, sollte sich beim Kriminaldauerdienst unter Telefon 0231/132-7441 melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.