Große Teichanlage auf dem Dortmunder Hauptfriedhof in Wambel wird saniert

Wann? 28.11.2016

Wo? Dortmunder Hauptfriedhof / Haupteingang, Am Gottesacker 25, 44143 Dortmund DE
Anzeige
Montag beginnen die Sanierungsarbeiten an der undichten Teichanlage auf dem Dortmunder Hauptfriedhof, direkt unterhalb der denkmalgeschützten Bauten am Haupteingang, Am Gottesacker, gelegen.
Dortmund: Dortmunder Hauptfriedhof / Haupteingang |

Die große Teichanlage auf dem Dortmunder Hauptfriedhof in Wambel verliert täglich Wasser und muss daher dringend saniert werden. Das hat die Stadt heute (25.11.) mitgeteilt.

Um die Undichtigkeit zu lokalisieren, ist es erforderlich, den Teich zu entleeren. Dabei werden die Fische abgefischt und in andere Gewässer umgesetzt. Erst dann kann eine Sichtkontrolle des Teichbodens und der Teichmauer erfolgen. Zusätzlich zur Sichtkontrolle werden Sondierungen durchgeführt. Dabei werden Aufbau der Lehmdichtung und der Teicheinfassung geprüft.

Bis zur Beseitigung des Schadens wird der Teich wieder mit Wasser befüllt, um die Lehmdichtung vor Austrocknung zu schützen.

Die Arbeiten beginnen am Montag, 28. November, und werden voraussichtlich im Sommer 2017 beendet sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.