Husener Eichwald-Schüler präsentierten „Die kleine Hexe“

Anzeige

Kinder der Offenen Ganztagsschule an der Eichwald-Grundschule haben jetzt ein letztes Mal im Foyer der Schule vor einem begeisterten Publikum das gut halbstündige Theaterstück „Die kleine Hexe“ aufgeführt. Die Kinder hatten dafür ein Schuljahr lang in Kooperation mit der OGS und einer Theaterpädagogin geprobt. „Das Ergebnis war äußerst ansprechend“, fand Schulleiterin Stefanie Schönleben-Zimmermann.

(Foto: Günther Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.