IKG Siebtklässler spenden 600€ für Krebshilfe

Anzeige
Dortmund: Immanuel-Kant-Gymnasium |

Gemeinsam für den guten Zweck

Während sich der evangelische Religionskurs der Klasse 7b des Immanuel-Kant-Gymnasiums unter Leitung von Frau Rothmann in den letzten Wochen näher mit Hilfsorganisationen für Menschen in Not beschäftigte, entwickelte sich bei den Schülern der Wunsch, die Deutsche Krebshilfe mit einer eigenen Spendenaktion zu unterstützen.

Die ersten Spenden wurden direkt in der Schule bei Lehrern und Mitschülern gesammelt.

Verkaufsstand bei REWE Rawers

Am 18.03.2017 folgte eine Verkaufs-und Spendenaktion im Rewe-Supermarkt in Dortmund-Wickede.

Das Selbstgebastelte und Selbstgebackene fand hier viele begeisterte Abnehmer und letztendlich konnte ein Erlös von 600 Euro der Deutschen Krebshilfe gespendet werden.


Text: Marie Wolf, Klasse 7b
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.