Kirchweihfest am Sonntag: 50 Jahre Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort in Wickede

Wann? 29.01.2017 14:00 Uhr

Wo? Kirche Vom Göttlichen Wort, Wickeder Hellweg 59, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Eine ungewöhnliche Perspektive: Die Wickeder Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort spiegelt sich wider in der Pfütze auf dem Kirchparkplatz. ------------- Foto Schaper (Foto: Oliver Schaper)
 
Vor 50 Jahren war die neue Wickeder Pfarrkirche, die - gäbe es den Kirchturm nicht - äußerlich zunächst wenig an ein Gotteshaus erinnert, von Erzbischof Kardinal Jaeger geweiht worden. Das wird morgen (29.) groß gefeiert.Foto: Oliver Schaper (Foto: Oliver Schaper)
Dortmund: Kirche Vom Göttlichen Wort |

Ein Gold-Jubiläum: Vor einem halben Jahrhundert, am 28. Januar 1967, weihte der damalige Paderborner Erzbischof Lorenz Kardinal Jäger die in Wickede neu erbaute Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort. Am Sonntag, 29. Januar, feiern die Wickeder Katholiken und ihre Gäste deshalb den 50. Kirchweihtag am Wickeder Hellweg 59.

Viel zu klein war damals - Kurt Georg Kiesinger war gerade einmal knapp zwei Monate zuvor von der Bundestags-Mehrheit der großen Koalition zum Bundeskanzler gewählt worden - die alte St.-Konrad-Kirche für die expandierende Bevölkerung und die katholische Gemeinde in Wickede geworden.

Kirche ohne heiligen Patron ist einmalig

Einmalig im deutschen Sprachraum: Die Wickeder Pfarrkirche hat keinen heiligen Patron, stattdessen wurde ihr der Titel „Vom Göttlichen Wort“ verliehen. Und: Sie wirkt gar nicht wie ein Gotteshaus. Hintergrund: Der Architekt hatte noch nie eine Kirche geplant, war aber aus vertraglichen Gründen für den Bau zuständig.

Zum Festgottesdienst am 29.1. um 14 Uhr werden auch einige ehemalige Seelsorger der Gemeinde erwartet. Nach der Messfeier wird in der Kirche zudem eine kleine Ausstellung über "50 Jahre Vom Göttlichen Wort" eröffnet. Anschließend laden die Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort (VGW) und der Pastorale Raum Dortmund-Ost, in dessen Pastoralverbund die Wickeder Gemeinde mittlerweile eingebunden ist, ins Dechant-Mehler-Gemeindehaus zum Nachmittag der Begegnung.

"Wir werden Interviews führen mit ehemaligen Mitarbeitern der Gemeinde. Es wird bei Kaffee und Kuchen aber auch noch genügend Möglichkeit geben, miteinander ins Gespräch zu kommen", kündigt Pastor Heinrich Oest im Online-Auftritt der Gemeinde und in den Pfarrnachrichten "Zeit + Raum" des Pastoralverbundes das Programm an.

Doch Oest hinterfragt auch: "Kann oder sollte man heutzutage ein solches Jubiläum feiern? Die Kirche verändert sich: Die Volkskirche schwindet mehr und mehr, weniger Gläubige kommen zum Gottesdienst, größere pastorale Einheiten wurden gebildet, um nach wie vor eine flächendeckende Pastoral zu ermöglichen, die Wichtigkeit der Gemeinden scheint zu schwinden."

Und Oest gibt sich gleich selbst die Antwort: "Genauer besehen ist das aber nicht so: Wir haben zwar jetzt den Pastoralen Raum Dortmund-Ost mit den vier Gemeinden und fünf Kirchen, aber in den jeweiligen Ortsteilen bleibt das Leben der Gemeinde wichtig, egal welche kirchenrechtliche Struktur sie hat."

50 Jahre Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort sei aber nicht nur ein Anlass, in der Vergangenheit zu schwelgen - und auch kein Anlass, die Zukunft schwarz zu malen.

"Kirche sind nicht die gemauerten Steine"

Oest: "Es ist ein Anlass, sich in der Gegenwart des jetzigen Augenblicks zu besinnen auf das, was in der Gemeinde lebt (...)." Oest und die Gemeinde VGW würden sich freuen, "wenn viele an diesem Tage kommen würden. Denn die Kirche, das sind nicht die gemauerten Steine, sondern die lebendigen Steine, aus der sie aufgebaut ist."

Hinweis: Beachten sollten die Kirchgänger, dass an diesem Sonntag (29.) in Wickede die Gottesdienste um 8 Uhr in St. Konrad, Wickeder Hellweg 171, und um 11 Uhr in der Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort, Wickeder Hellweg 59, ausfallen. Längst zu klein für die expandierende katholische Wickeder Gemeinde war in den 60er-Jahren die St.-Konrad-Kirche am Wickeder Hellweg 171 geworden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.