Lichterweihnachtsmarkt mit Brücke

Anzeige
(Foto: Schmitz)
Dortmund: Fredenbaumpark | Stück für Stück entsteht der Phantastische Mittelalterliche Lichterweihnachtsmarkt im Fredenbaum-Park, bevor er am 24. November um 15 Uhr eröffnet wird. Neben zahlreichen Buden und Attraktionen im mittelalterlichen Gewand wird es bis zum 1. Januar 2017 auch eine Pontonbrücke über den See geben. Auf einer acht Fußballfelder großen Fläche entsteht eine in Europa einzigartige phantastische mittelalterliche Weihnachtswelt. "Es wird keine Tonbandberieselung geben.Stattdessen werden jede Menge Livebands auftreten", verspricht Wolfgang Fuck (Foto) von Mittelalterlich Phantasie Spectaculum.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.326
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 17.11.2016 | 18:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.