Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen übergibt Goldene und Bronzene Ehrennadeln

Anzeige
Geschäftsführer Joachim Susewind (l.) und der stv. Landesinnungsmeister Uwe Walter (r.) freuten sich mit den Geehrten (v. l.): Christian Ohrmann, Wolfgang Schütter, Tanja Kuhlmann und Matthias Behr. (Foto: Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen)

Auf der Mitgliederversammlung des Maler- und Lackierer-Innungsverbandes Westfalen konnte der stellvertretende Landesinnungsmeister Uwe Walter zusammen mit Obermeister Matthias Behr folgende Ehrungen vornehmen: Die Bronzene Ehrennadel für besondere Leistungen im Prüfungswesen erhielten Tanja Kuhlmann, Christian Ohrmann und Wolfgang Schütter. Die Goldene Ehrennadel erhielt Matthias Behr.

Tanja Kuhlmann war in der Zeit von 2005 bis 2015 als Ausbilderin bei der Maler- und Lackierer-Innung beschäftigt. Diese Tätigkeit übt sie nun für den Bildungsverbund der Handwerkskammer Dortmund zusammen mit ihrem Kollegen Christian Ohrmann weiter aus. Dieser war in der Zeit von 2008 bis 2015 ebenfalls als Ausbilder der Maler- und Lackierer tätig. Beide Ausbilder wurden für ihr Engagement im Gesellenprüfungsausschuss geehrt. Auch übergab Uwe Walter die Bronzene Ehrennadel an Wolfgang Schütter, der seit 1999 als Arbeitnehmervertreter im Gesellenprüfungsausschuss der Innung tätig ist.

Des Weiteren überreichte Uwe Walter Obermeister Matthias Behr die Goldene Nadel des Landesinnungsverbandes. Mit dieser Auszeichnung wird Matthias Behrs ehrenamtliches Engagement gewürdigt. Behr ist seit März 2004 Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen und Delegierter zur Kreishandwerkerschaft, zum Landesinnungsverband Westfalen und zum Bildungskreis Handwerk. Seit Oktober 2001 ist er bereits im Meisterprüfungsausschuss der Handwerkskammer Dortmund tätig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.