Motorradfahrer (53) bei Zusammenstoß auf der Flughafenstraße in Brackel schwer verletzt

Anzeige
Dortmund: Flughafenstraße im Brackeler Norden |

Beim Zusammenstoß eines Autos und eines Motorrads auf der Flughafenstraße im Brackeler Norden ist am Dienstagnachmittag (26.7.) gegen 16.10 Uhr ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Lünen schwer verletzt worden.

Ein 63-jähriger Dortmunder wollte gerade von einem Firmengelände aus nach links auf die Flughafenstraße in Richtung Süden abbiegen. Auf der Straße staute sich jedoch der Verkehr in Richtung Norden vor der Brackeler Straße. Ein Autofahrer ließ dem 63-Jährigen daher Platz, damit dieser auf die entgegengesetzte Fahrspur kommen konnte. Beim Abbiegevorgang stieß der Dortmunder indes mit dem Motorrad des 53-jährigen Lüners zusammen. Dieser war ersten Zeugenangaben zufolge links an den im Stau
stehenden Autos in Fahrtrichtung Norden vorbeigefahren.

Ein Rettungswagen brachte den Motorradfahrer in ein Krankenhaus. - Bei dem Verkehrsunfall entstand ein geschätzter Sachschaden von circa 5.500 Euro.

Noch bis 17 Uhr kam es zu Verkehrsbehinderungen an der Unfallstelle.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.