Neue Infos zur Brackeler Stadtbezirks-Radtour und zum Aufstieg auf die Halde Schleswig

Wann? 13.09.2015 10:30 Uhr

Wo? Parkplatz S-Bahnhof "Knappschaftskrankenhaus", Rennweg, 44143 Dortmund DE
Anzeige
Stets groß ist das Interesse am Aufstieg auf die "Asselner Alm", ist die Halde Schleswig doch noch nicht für die Öffentlichkeit frei gegeben. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Parkplatz S-Bahnhof "Knappschaftskrankenhaus" |

Details zu der beliebten, in diesem Jahr am 13. September geplanten traditionellen Radtour des Brackeler Stadtbezirks-Marketings hat Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka jetzt mitgeteilt.

Start soll am besagtem Sonntag um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz am S-Bahn-Haltepunkt „Knappschaftskrankenhaus“ in Brackel sein. Über den Hauptfriedhof geht‘s zur Halde Schleswig an der Aplerbecker Straße, wo man sich gegen 11.10 Uhr mit den Fußgängern trifft zum gemeinsamen Aufstieg auf die „Asselner Alm“ (siehe Archivfoto), den höchsten Punkt im Stadtbezirk Brackel mit entsprechender Aussicht.

Nach einem Info-Stop in Sachen Buschei und Hohenbuschei (12.50 Uhr) ist Abschluss um 13.45 Uhr beim Brackeler Gartenverein „Wilhelm Hansmann“ nahe des Startpunkts, ideal für die An- und Abfahrt – egal ob per Fahrrad, per Auto oder per ÖPNV.

P.S.: Wer nur auf die ansonsten noch nicht zum Besuch freigegebenen Halde will, sollte sich am 13.9. ab 11 Uhr am Halden-Zugang an der Aplerbecker Straße zwischen Neuasseln und Asseln einfinden.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.