Neujahrsempfang in St. Clemens Brackel

Anzeige
2017.01.21 Brackel St Clemens Neujahrsempfang (Foto: Schaper)
Dortmund: Franz-Stock-Haus | Zum Jahresanfang waren alle Gemeindemitglieder aus St. Clemens in Dortmund-Brackel zum Neujahrsempfang und Mitarbeiterfest am 21. Januar eingeladen. Nach der Heiligen Messe in der Kirche St. Clemens wurde der gesellige Abend durch den Projektchor unter Leitung von Petra Wintzer im Franz-Stock-Haus eingeleitet.

Mehr als 12000 Euro für gute Zwecke

Pfarrer Ludger Keite dankte allen Ehrenamtlichen für ihr vielfältiges Engagement. Dieter Wilmes und Heinrich Hauschulz informierten über den Reinerlös vom Christkindlmarkt St. Clemens: 12.023,01 Euro. Der größte Teil des Geldes fließt in das Projekt „Kida“ in Kenia.

Büchlein als Geschenk

Ein emotionaler Höhepunkt war der musikalische Jahresrückblick in Bildern von Olaf Eberth. Zum Dank erhielten alle Ehrenamtlichen als Geschenk ein Büchlein mit Segenswünschen und Gebeten für jeden Tag des Jahres.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.