Paketbote im Schoppenbergweg in Asseln ausgeraubt

Anzeige
Dortmund: Schoppenbergweg |

Am Montag (23.11.) gegen 9.20 Uhr haben zwei unbekannte Täter einen 29-jährigen Paketboten im Schoppenbergweg in Asseln ausgeraubt, den sie mit einem Messer bedrohten. Sie erbeuteten eine geringe Menge an Bargeld und verletzten den Boten leicht. - Die Polizei sucht nun Zeugen.

Danach flüchtete ein Täter in Richtung Wiscelusweg, sein Komplize rannte zu den Feldern in Richtung Süden.

Der Täter mit dem Messer wird als rund 160 bis 165 cm groß und von normaler Statur beschrieben. Er war etwa 25 Jahre alt und hatte auffällig blond gefärbte Haare. Er trug er eine schwarze Hose, schwarze Schuhe und einen schwarzen Kapuzenpullover. Der zweite Tatverdächtige war ungefähr 165 cm groß und hat eine stabile Figur. Er soll ebenfalls 25 Jahre alt sein.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 132-7441 zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.