Plüschtiere aus Husen für Flüchtlingskinder in Derne

Anzeige
Tolle Plüschtier-Spenden aus Reihen der Mazedonisch-Orthodoxen Gemeinde in Husen dürfen die Derner Flüchtlingskinder erwarten. (Foto: Stevce Tasov)
Dortmund: Mazedonisch-Orthodoxe Kirchengemeinde Sv. Kiril i Metodji |

Zum ersten Male fand jetzt in Dortmunds Mazedonisch-Orthodoxer Kirchengemeinde Sv. Kiril i Metodji – die Kirche liegt an der Husener Eichwaldstraße 255 in Husen – ein Weihnachtsmarkt für die Gemeindemitglieder und die Husener Bürgerinnen und Bürger statt.

Der mazedonisch-orthodoxe Bischof Pimen hatte die Gläubigen um die Spende von Plüschtieren gebeten. Die gespendeten Spielsachen wurden nun von Pfarrer Dushko Pekov gesegnet. Im neuen Jahr sollen diese in Anwesenheit des Bischofs den Flüchtlingskindern in der Flüchtlingseinrichtung in Derne übergeben werden.

Darüber freuten sich auch (im ersten Bild v.l.n.r.) Ratsvertreterin Heike Gottwald, Bundestagesabgeordnete Sabine Poschmann, Gemeinde-Vorsitzender Jovanco Todoroski, Pfarrer Dushko Pekov, der örtliche Ratsvertreter Rüdiger Schmidt und Lars Wedekin, sachkundiger Bürger im Rat.

Info/Kontakt:
Mazedonisch-Orthodoxe Kirchengemeinde Sv. Kiril i Metodji
Husener Eichwald Str. 255
44319 Dortmund
Tel: 0231-420257 Pfarrer
Fax: 0231-420257
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.