Sommerfest steigt an der Gartenstädter Ladenzeile Gabelsbergerstraße

Wann? 29.08.2015 12:00 Uhr bis 29.08.2015 18:00 Uhr

Wo? Ladenzeile Gabelsbergerstraße, Gabelsbergerstraße 22, 44141 Dortmund DE
Anzeige
Die Gewerbetreibenden in der Gartenstädter Ladenzeile Gabelsbergerstraße 22 bis 30 laden am Samstag, 29. August, zum Sommerfest in und vor ihren Ladenlokalen, vor allem aber auch in die davor gelegene Grünanlage ein. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Ladenzeile Gabelsbergerstraße |

Der August soll pünktlich zum Wochenende mit angenehmen Temperaturen um die 26° Celsius noch einmal zur sommerlichen Bestform auflaufen. Und regnen soll‘s auch nicht!

Da passt es bestens, dass die Gewerbetreibenden der Gabelsbergerstraße 22-30 am Samstag, 29. August, von 12 bis 18 Uhr zum Sommerfest in und an ihre kleine Ladenzeile südlich der Gartenstädter Pfarrkirche St. Martin einladen. Klar, dass das hier ansässige Mobile Krankenpflege Team Dortmund e.V. (MKTD) bei dieser Gelegenheit sein 30-jähriges Bestehen gerne mit begeht.

Auch die Grünanlage vor der Ladenzeile wird mit in den Festplatz einbezogen, wenn die Gewerbetreibenden – beteiligt sind neben MKTD e.V. auch HautTräume Kosmetik und Geschenke, der Friseursalon Estetica Hairdesign, die Physiotherapie-Praxis Tepe und Simsalabim Kinderbetreuung – zu Spiel und Spaß, Essen und Trinken einladen.

Hüpfburg und Torwandschießen - Kuchen und Cappuccino


Vergnügen können sich Jung und Alt beispielsweise auf einer Hüpfburg und beim Torwandschießen, die MKTD zum Jubiläumsfest beisteuert. Henna-Tattoos und Permanent-Make-up können ausprobiert werden. Dazu machen die Gewerbetreibenden mit Kuchen und Waffeln, Grillwürstchen, Käse und Weintrauben, Cappuccino und Kaffee, Sekt und Prosecco, Bier und nicht-alkoholischen Getränken auch ein reichhaltiges kulinarisches Angebot.

Nicht zuletzt ist für die Kinderbetreuung dank der Simsalabim-Tagesmütter gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.