Straßenfest: Runder Tisch Neuasseln macht das halbe Dutzend voll

Anzeige

Der Runde Tisch Neuasseln hat mit seinem sechsten Straßenfest in der Haslindestraße das halbe Dutzend voll gemacht: Belohnt mit dem besten Wetter boten zahlreiche Einrichtungen, Vereine und Dienstleister aus der Funkturm-Siedlung Möglichkeiten der Begegnung und des Kennenlernens. Der SPD-Ortsverein Asseln/Neuasseln - hier im Bild mit Ratsfrau Brigitte Thiel und Bezirksvertreterin Annegret Czekalla vertreten - informierte übers Thema "Kinderrechte", der TuS Brackel über Judo. Viele mehr waren vertreten.

(Foto: Günther Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.