Tag der offenen Tür und Adventsbasar im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof

Wann? 23.11.2013 12:00 Uhr bis 23.11.2013 17:00 Uhr

Wo? Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof, Am Zehnthof 119, 44141 Dortmund DE
Anzeige
Beim letztenjährigen Adventsbasar im WBZ betreuten Pflegedienstleisterin Heide Fess (2.v.r.) und Sozialarbeiterin Bozena Krawczyk den Loskorb der großen Tombola. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof |

Zum Tag der offenen Tür mit großem Adventsbasar, Tombola und Trödelmarkt lädt das Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof (WBZ) am Samstag (23.11.) von 12 bis gegen 17 Uhr in die Einrichtung, Am Zehnthof 119, ein.

Alle Jahre wieder... Auch in diesem November öffnet das WBZ seine Türen für die Öffentlichkeit. „Der alljährliche Adventsbasar soll wieder einmal ein Grund sein, der Einrichtung in Trägerschaft der Städtischen Seniorenheime Dortmund einen Besuch abzustatten“, kündigt WBZ-Sozialarbeiterin Bozena Krawczyk an: „Im Wohnbereich der ,Junge Pflege‘ wird es ebenso – wie in vielen Jahren zuvor – einen kleinen Trödelmarkt geben.“ Der Flohmarkt ist im Laufe der Jahre ein regelrechter Besuchermagnet geworden. „Viele Schnäppchen sind hier für wenig Geld zu erwerben“, weiß Krawszyk.

Im Mittelpunkt des Tages der offenen Tür steht aber der große Adventsbasar: Gestecke, Kerzen und allerlei lieblicher Adventsschmuck bietet der Basar im großen Saal des Hauses. Die Mitarbeiterinnen haben sich wieder einmal alle Mühe gegeben, um den Besucherinnen und Besuchern eine interessante und geschmackvolle Auswahl vorzustellen.

Das leibliche Wohl der Besucher kommt natürlich auch nicht zu kurz. In der Küche des WBZ wird an diesem Tag sowohl Herzhaftes aus Grill und Pfanne wie auch Kaffee, Kuchen und Waffeln zubereitet.

Doch was wäre ein Tag der offenen Tür ohne Information über den Gastgeber? Auch hier kommen interessierte Besucher auf Ihre Kosten: Heimleiterin Svetlana Schmidtke stellt das WBZ bei Rundgängen zu den Wohnbereichen vor.

Und dann ist da noch die große Tombola: Pflegedienstleiterin Heide Fess hat in gewohnter Manier wieder viele attraktive Preise besorgt. Der Hauptgewinn ist ein Fahrad, gespendet von der Zehnthof-Apotheke in Körne. Ein Los kaufen und gewinnen, das ist doch sicher auch ein Anreiz, den Tag der offenen Tür im WBZ zu besuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.