Vorbereitungslehrgang der Friseur-Innung gestartet

Anzeige
(Foto: Schmitz)
Dortmund: Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen |

Obermeister Frank Kulig begrüßte die elf Teilnehmer des Meistervorbereitungslehrgangs im Kompetenz-Zentrum Friseur, der Meisterschule der Friseur-Innung Dortmund und Lünen, Lange Reihe 64.

In rund 12 Wochen werden bis 16. Oktober die Teile I und II der Meisterprüfung unterrichtet. Im Rahmen einer schriftlich anzufertigen Projektarbeit müssen von der Planung über die Kalkulation bis zur Umsetzung am Modell als fachpraktischer Teil die Abläufe erlernt und angewendet werden. Die Teile III und IV der Meisterprüfung, die der Fachkaufmann sowie die Ausbildung zum Ausbilder finden vom 2. November bis zum 3. Februar 2016 bei der Handwerkskammer statt.

Im nächsten Meistervorbereitungskurs vom 2. November bis zum 13. Mai 2016 sind noch Plätze frei. Infos und Anmeldungen über die Geschäftsstelle unter  5177142.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.