Aquarienverein Triton in Körne: ein Kleinod am Rand der Großstadt

Wann? 18.09.2016 11:00 Uhr bis 18.09.2016 13:00 Uhr

Wo? Aquarien- und Terrarienverein Triton Dortmund, Speyerstraße 10, 44143 Dortmund DE
Anzeige
Dieter Caspari (im Bild l.) und Kurt Buschke (r.) betreiben hier gemeinsam Wasserpflege. Dahinter ein großes Salzwasser-Aquarium mit tropischen Korallenfischen etc. (Foto: Hartmut Neumann)
Dortmund: Aquarien- und Terrarienverein Triton Dortmund |

Auf „ein Kleinod am Rand der Großstadt“ macht das Stadtbezirks-Marketing Innenstadt-Ost aufmerksam.

Der Aquarien- und Terrarien-Verein „Triton“ bietet in seinem naturnah gestalteten Park auf dem zwischen Speyer- und Hannöverscher Straße gelegenen Vereinsgelände in Körne einen Einblick in die Unterwasserwelt.

Liebevoll pflegen die Mitglieder dort ihre Salz- und Süßwasser-Aquarienbecken. Immer sonntags zwischen 11 und 13 Uhr öffnen die Tore für Alt und Jung. Aber auch dienstags ab 17 Uhr sind Vereinsmitglieder „vor Ort“, um Wasserpflege zu betreiben wie Dieter Caspari (im Bild l.) und Kurt Buschke (r.), die sich in der Welt der Fische bestens auskennen und fachkundig die Fragen der Besucher beantworten sowie Tipps zur Einrichtung und Pflege von Aquarien geben.

Ansprechpartner für Interessenten ist Triton-Vorsitzender Dieter Caspari, Speyerstr. 8, Telefon 595433, der auch gerne Führungen durch die Anlage organisiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.