Lust auf eigenen Honig?

Anzeige
Foto:Pia Aumeier
Lust auf eigenen Honig?
Kostenfreier Schnuppertag Imkerei am 18. Januar 2015 in Bochum
„Altherren-Hobby?“ Von wegen! Imkerei ist heute spannend und zeitgemäß: Natur vor der eigenen Haustür erleben, eigenen Honig gewinnen, und damit sogar Gewinn erwirtschaften. Die Vorteile summender Honigsammlerinnen sind vielfältig.
„Was kommt mit Bienen auf mich zu?“ Diese Frage beantworten Pia Aumeier und Gerhard Liebig von der Ruhr-Universität Bochum am 18. Januar 2015 von 10 bis 16 Uhr an der Widar-Schule, Höntroper Str.95, Bochum. Die humorvolle Reise in die Welt der Honigbienen ist kostenfrei.
„Wie steige ich einfach ein?“ Der mühelose Einstieg in das sticharme Hobby gelingt danach im Kurs. Er ist so aufgebaut, dass auch Vielbeschäftigte problemlos die 7 Praxistage am Bienenstand der Ruhr-Universität Bochum oder dem Lehrbienenzentrum Witten-Hohenstein von März bis November absolvieren können. Die kooperierenden Imkervereine des Ennepe-Ruhr-Kreises unterstützen Einsteiger kompetent nicht nur beim Erwerb zeitgemäßer Ausstattung und sanfter Bienen, sondern stehen auch in den Folgejahren mit Rat, Tat, gemeinsamen Bienenstellplätzen und kostenlosen Fortbildungen zur Seite. Dauerhaft gesunde Bienen zu halten wird so zum Kinderspiel.
Wir freuen uns auf Ihr Hineinschnuppern in ein atemberaubendes Hobby!
Bitte melden Sie sich unverbindlich an bei Pia.Aumeier@rub.de oder auf der Homepage des Kreisimkervereins Ennepe Ruhr www.kiv-en-de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.419
Renate Kowalewski aus Dortmund-Ost | 29.01.2015 | 17:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.