5. Brackeler Kolping-Abend "Bunt statt braun": Freiheit im Grundgesetz

Anzeige
Predigtgespräch mit prominenter Moderatorin in der Brackeler St.-Clemens-Kirche. (Foto: Schmitz)
Dortmund: St.-Clemens-Kirche |

Der Begriff „Freiheit“ verkomme immer mehr zur Ware, speziell in der Werbung.

WDR-Journalistin Brigitte Büscher (im Bild rechts), bekannt aus der Plasberg-ARD-Talkrunde „Hart aber fair“ beleuchtete beim 5. Brackeler Kolping-Abend „Bunt statt braun“ im Predigtgespräch mit (im Bild v.l.n.r.) Lambert Kollmann, Sigurd Jerosch und Regina Berendes in St. Clemens das Thema „Freiheit im Grundgesetz. In Vielfalt - gegen braune Einfalt“ aus christlicher Sicht.

Beim anschließenden Themen- und Unterhaltungsabend gegen Rechts sorgte die „Pilspicker Jazzband“ mit ihren Dixieland-Klängen im Arent-Rupe-Haus für den musikalischen Rahmen. Über 100 Besucher waren dabei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.