IG Metall-Region Brackel diskutiert über Freihandelsabkommen TTIP mit den USA

Wann? 11.11.2014 11:00 Uhr

Wo? AWO-Begegnungsstätte Brackel, Haferfeldstraße 3, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: AWO-Begegnungsstätte Brackel |

Die IG Metall-Stadtteilgruppen Brackel und Ost laden zur gemeinsamen öffentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, 11. November, um 18 Uhr in die Brackeler AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstraße (im Untergeschoss der GSG) ein.

Ralf Beltermann vom DGB Dortmund Hellweg referiert und diskutiert über das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen den USA und der Europäischen Union.

Hinsichtlich der Schaffung von Freihandelszonen stellt sich die Frage, welche Länder und Personengruppen zumindest kurz- und mittelfristig zu den Gewinnern und Verlierern gehören, so die IGM-Regionsleiter Werner Matiak, Ulrich Schnabel und Friedhelm Sohn.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.