Kommende-Forum in Brackel mit NRW-Justizminister Thomas Kutschaty

Wann? 02.12.2013 18:00 Uhr

Wo? Kommende Dortmund, Brackeler Hellweg 144, 44309 Dortmund DE
Anzeige
NRW-Justizminister Thomas Kutschaty. (Foto: SPD-Landtagsfraktion)
Dortmund: Kommende Dortmund |

„Vergebung – aber nicht um jeden Preis?“ lautet die Fragestellung beim Kommende-Forum mit NRW-Justizminister Thomas Kutschaty, zu dem das erzbischöfliche Sozialinstitut am Brackeler Hellweg 144 am Montag, 2. Dezember, um 18 Uhr einlädt.

Zusammen mit Peter Andres, Kriminaldirektor des Kreises Unna, diskutiert er die Fragen: Darf es für Schwerverbrecher Vergebung und einen Weg zurück in die Mitte der Gesellschaft geben? Wie oft soll ich meinem Nächsten vergeben?

Hintergrund ist die Neuregelung des Verhältnisses von Strafvollzug und Sicherheitsverwahrung durch den Bundestag im Sommer und die dem vorangegangene Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.