Notunterkunft Morgenstraße: Protokoll der Bürgerinformation in Wickede steht online

Anzeige
Im Evangelischen Begegnungszentrum an der Johanneskirche waren die Bürger am 4.12. auf Einladung der BV Brackel informiert worden.
Dortmund: Sportplatz Morgenstraße |

Wie Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka jetzt mitgeteilt hat, steht das Protokoll der Bürgerinformations-Veranstaltung vom 4. Dezember zur geplanten Flüchtlings-Notunterkunft am Wickeder Standort Morgenstraße mittlerweile online.

Eine kurze Einleitung und eine achtseitige pdf-Datei des Protokolls der professionellen Moderatoren von „IKU - Die Dialaggestalter“ sind im Internet unter www.dialoggestalter.de zu finden. Hinweis: Auf der Homepage ist das Bildchen „Flüchtlinge als Nachbarn“ anzuklicken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.