offline

Tobias Weskamp

5.811
Lokalkompass ist: Dortmund-Ost
5.811 Punkte | registriert seit 29.06.2011
Beiträge: 1.130 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 9
Folgt: 36 Gefolgt von: 36
freier Journalist
6 Bilder

„Ein Dankeschön an unsere Kunden“: eks-Sommerfest am Freitag, 29. Juni

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | vor 2 Tagen

Dortmund: eks | Flitzmobil, Kneipp-Aktionen, frische Erdbeeren und vieles mehr: Zum 3. Sommerfest im Einkaufszentrum Scharnhorst (eks) lädt die Interessengemeinschaft der Kaufleute im eks ein.  Nach der Eröffnung durch Ratsmitglied Rüdiger Schmidt ist am Freitag, 29. Juni, von 10 bis 18 Uhr im eks, Gleiwitzstraße 275, ein buntes Programm geplant, das die ganze Familie ansprechen soll. Kletterturm, Luftballon-Modellage und Hüpfburg locken...

6 Bilder

Baumstammwerfen in Asseln: Die Lairds of Tremonia trainieren beim Freizeit-Fußball-Verein

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 13.06.2018

Dortmund: Sportplatz Auf dem Bleck | Baumstammwerfen, Strohsackhochwurf, Steinstoßen – das gibt es nicht nur in Schottland, sondern auch in Dortmund: Die Lairds of Tremonia widmen sich dem Highland Gaming, das immer populärer wird. Jetzt haben sie beim Freizeit-Fußball-Verein Asseln eine neue Heimat gefunden. Die Idee für einen Highland-Gaming-Clan wurde 2016 geboren. „Bei den Highland Games in Kamen waren wir mit vier Leuten und dachten uns: Das können wir...

9 Bilder

Wertschätzung auf dem Stadtteilfest: Bei „Körne blüht auf“ werden Ehrenamtler ausgezeichnet

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 11.06.2018

Dortmund: Körner Platz | Eine Stempelrallye, viel Action auf und vor der Bühne und eine Auszeichnung für Ehrenamtler: Das Stadtteilfest „Körne blüht auf“ lässt den Körner Platz wieder aus allen Nähten platzen. Die Bühne von „Körne blüht auf“ ist gut umlagert. Kindergruppen machen Musik oder führen Tänze auf. Die Maskottchen mehrerer Firmen wie etwa der Dogewo-Bär sind das Fotoziel der jüngeren Besucher. Die Stände der Teilnehmer wie zum Beispiel...

15 Bilder

Stromerzeugung und Ballontiere: Stadtteilfest "Wir in Eving" ist wieder sehr gut besucht

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 04.06.2018

Dortmund: Evinger Platz | Auf dem Evinger Platz herrscht ein buntes Treiben: Die Interessengemeinschaft Evinger Vereine (IEV) hat zum Stadtteilfest "Wir in Eving" eingeladen.  Über 40 Vereine und Initiativen stellen sich auf dem Fest vor, Der Kleingartenverein „Zur Sonnenseite“ stellt sein Projekt Seniorennaschgarten vor, bei dem Ältere einen Garten mitbetreuen können. Am Stand von AsF Kirchderne gibt es viel selbstgemachte Glückwunschkarten und...

1 Bild

Ein Fest will überraschen: „Körne blüht auf“ wird am 9. Juni gefeiert

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 31.05.2018

Dortmund: Körner Platz | Neben Spaß und Musik stehen auch unbekannte Seiten des gesellschaftlichen Lebens im Vordergrund: Bereits zum zehnten Mal lädt der Körner Kultur- und Kunstverein im Auftrag des Stadtbezirksmarketings Innenstadt-Ost am Samstag, 9. Juni, ab 13 Uhr zum Stadtteilfest „Körne blüht auf“ auf dem Körner Platz ein. Das Motto des diesjährigen Festes lautet „Körne überrascht Dich“. „Machen Sie sich auf einige Überraschungen gefasst!“,...

3 Bilder

Katrin Seibert hat Gold im Visier

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 30.05.2018

Dortmund: Brackeler Hellweg | Medaillen sind für 2020 fest eingeplant: Das Ziel Paralympics in Tokyo in zwei Jahren, bei denen Para-Badminton erstmals als olympische Disziplin ausgetragen wird, hat die Brackeler Para-Badmintonspielerin Katrin Seibert fest im Blick. In 14 Disziplinen – unter anderem sechs Rollstuhlklassen – werden die Sportler gegeneinander spielen. Katrin Seibert, die beim 1. BC Dortmund spielt, selbst tritt in SL4 (Standing Lower Grad...

2 Bilder

Rot-Goldene Zeiten: Wickeder Karnevalsverein hat neuen Präsidenten

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 30.05.2018

Dortmund: Wickeder Hellweg | Die Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Wickede besteht seit über 50 Jahren. In dieser Zeit ist einiges passiert. Die Ursprünge von Rot-Gold Wickede liegen in einem Sparclub. „Wir haben dort Weihnachtsgeld zusammengespart“, erinnert sich Werner Matheoschat, Ehrenpräsident von Rot-Gold. Da es ein bisschen mehr wurde, wurde davon auch einmal Karneval gefeiert. „Dann haben wir unsere eigene Gruppe gegründet.“ Am 26. Februar 1967...

3 Bilder

Hilfe für Insekten: Bienenweiden unterstützen Tiere im Stadtbezirk Brackel

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 30.05.2018

Dortmund: Hauptfriedhof Dortmund | Zahlreiche Experten sind sich einig: Die Insekten werden immer weniger. Vor allem unter einem Rückgang der Bienen hätten wir ihrer Meinung nach zu leiden. Der Stadtbezirk Brackel will dem mit einigen Bienenweiden gegensteuern. Bienenweiden bestehen aus Pflanzen, die besonders viel Nektar und Blütenpollen bieten, was als Nahrungsgrundlage für Bienen und andere bestäubende Insekten dient. Eine davon liegt auf der Talwiese...

1 Bild

Zu wenig Parkplätze: SPD Scharnhorst will Bürger der MSA-Siedlung entlasten

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 30.05.2018

Dortmund: MSA-Siedlung | Eine schwierige Parksituation und vermehrte Kontrollen: Mit der Zahl der Parkmöglichkeiten in der MSA-Siedlung sind weder die Bürger noch die SPD Scharnhorst zufrieden. Der SPD-Ortsverein hat sich in den vergangenen Monaten der schwierigen Parkplatzsituation vor allem in den Bereichen der Eigenheime angenommen. „Die Bürger melden sich regelmäßig bei uns“, erklärt Olaf Schlienkamp, Vorsitzender der SPD Scharnhorst. Dabei...

3 Bilder

Parkscheiben ärgern die Anwohner Im Merckenbuschweg: in Kirchderne darf man nur eine Stunde parken

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 30.05.2018

Dortmund: Im Karrenberg | Hermann Schmitt aus Kirchderne ärgert sich: Da einige der wenigen Parkplätze in der Nähe seiner Wohnung auf eine Stunde Parkdauer begrenzt sind, muss er relativ weite Wege zu seinem Auto in Kauf nehmen. Hermann Schmitt wohnt in der Straße Im Karrenberg in Kirchderne. Im Merkenbuschweg. Gerne würde er sein Auto in Sichtweite parken. Das geht aber nicht mehr: Er und andere Mieter haben 20 Jahre lang ihre Autos im...

1 Bild

Ein Stadtteil feiert sportlich: „Wir in Eving“ hat am 3. Juni viele Vereine zu Gast

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 28.05.2018

Dortmund: Evinger Platz | Mit Tanz, Musik, Hundesport und vielem mehr feiert die Interessengemeinschaft Evinger Vereine (IEV) am Sonntag, 3. Juni, das Stadtteilfest „Wir in Eving“. Mit mehr als 45 Teilnehmern wird es von 12 bis 18 Uhr auf dem Evinger Platz viele Angebote geben, die die Besucher zum Mitmachen animieren. Nach der Eröffnung durch Schirmherr und Bezirksbürgermeister Oliver Stens und die IEV-Vorsitzende Heike Fecke steht für die Kinder...

6 Bilder

Naturschutz im Militärbunker: Tiere und Pflanzen in Buschei erfreuen die Besucher

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 23.05.2018

Dortmund: Naturschutzgebiet Buschei | Direkt an das Neubaugebiet Hohenbuschei im Stadtteil Brackel schließt im Osten das Naturschutzgebiet Buschei an. Auf über 77 Hektar hat sich dort eine ganz eigene Tier- und Pflanzenwelt entwickelt. „Das frühere Militärgebiet hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Naturschutzgebiet entwickelt“, erklärt Werner Höing, Leiter des Umweltamtes. Ursprünglich handelte es sich um ein Übungsgelände der britischen Streitkräfte...

4 Bilder

Ein Picknick für Jung und Alt: Brechtener Kita-Kids und Senioren machen Picknick im Wald

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 23.05.2018

Dortmund: Seniorenzentrum Brechtener Heide | Ein Picknick im Wald mit Käse, Apfelstückchen und Weintrauben stand für Kita-Kinder und Senioren der Brechtener Heide auf dem Programm. Dies war aber nur ein Aspekt einer regelmäßigen Zusammenarbeit. Eine Lichtung am Wegesrand bildet den Rahmen für das gemütliche Picknick. Um eine große Plane sitzen Senioren in Rollstühlen oder mit Rollatoren. Die Maxi-Kinder, die bald in die Schule kommen, versorgen die Bewohner des...

6 Bilder

Ein Platz der Ruhe und Naherholung: Katholischer Friedhof in Kurl wurde saniert

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 22.05.2018

Dortmund: Katholischer Friedhof Kurl | Der katholische Friedhof der St.-Johannes-Baptista-Gemeinde in Kurl ist nach einer Umbauphase parkähnlich gestaltet und eignet sich auch als Naherholungsort. Damit folgt er einem allgemeinen Trend bei Friedhöfen. Gleich nach dem Eingang wird der Besucher auf einen neu angelegten Besinnungsweg geführt. Hinter dem Kriegerdenkmal für Gefallene des Ersten und Zweiten Weltkriegs findet er Sitzbänke, die zum Verweilen einladen,...

7 Bilder

Zwei Gleise für mehr Sicherheit: Infoabend zum Ausbau der Stadtbahnstrecke in Asseln und Brackel

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 18.05.2018

Dortmund: St. Clemens Brackel | Mehr Sicherheit und Pünktlichkeit soll der zweigleisige Ausbau der Stadtbahnstrecke am Asselner und Brackeler Hellweg bringen. Auf einem Info-Abend im großen Saal der St.-Clemens-Gemeinde in Brackel konnten sich interessierte Bürger über den Stand der Dinge informieren. Rund 60 bis 70 interessierte Bürger erfuhren von Tiefbauamt, Donetz und DSW21, dass die Streckenführung der Stadtbahn (Linie U43) zwischen den...