25. Kolping-Kleidersammlung in Brackel unterm Motto "Sonne für Sambia"

Wann? 24.09.2016 09:00 Uhr bis 24.09.2016 12:00 Uhr

Wo? Parkplatz am Franz-Stock-Haus, Flughafenstraße 56, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Das Kolping-Aktionslogo. (Foto: Hauschulz)
Dortmund: Parkplatz am Franz-Stock-Haus |

Silbernes Jubiläum: Die Kolpingsfamilie Brackel ruft am Samstag, 24. September, von 9 bis 12 Uhr bereits zu ihrer 25. Gebrauchtkleidung-Bringe-Aktion unterm Motto "Sonne für Sambia" auf.

Zum Start in den Herbst appellieren die Organisatoren, den Kleiderschrank daheim aufzuräumen. Gebrauchte Kleidung aller Art, Schuhe, zudem gebrauchte Brillen (auch mit Etui) werden am Spenden-Sammelort auf dem Parkplatz des Franz-Stock-Hauses der St.-Clemens-Gemeinde, Flughafenstr. 56, in Brackel entgegen genommen. Ferner nehmen die Kolping-Sammler auch altes Handys und gestempelte Briefmarken an.

"Mit dem Erlös dieser Sammlung möchten wir die Kolpingsfamilien in Sambia unterstützen", erläutert Kolping-Aktionsleiter Heinrich Hauschulz. Brillen - zum Beispiel - seien eine "Lebenshilfe für unsere Freunde in Afrika".
Hauschulz ergänzt: "Bei frisch gebrühtem Tatico-Kaffee möchten wir zudem zeigen, wie das Projekt entstand und was bis heute erreicht wurde."

Infos online auf: www.kolpingbrackel.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.