Angebotslücke wird kleiner: Reiseveranstalter fliegt ab Mai von Dortmund nach Mallorca

Anzeige
Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager freut sich, dass die sommerliche Angebotslücke von Flügen nach Mallorca ab Dortmund kleiner wird. (Foto: Flughafen GmbH)
Dortmund: Flughafen Dortmund |

Ab Mai bietet alltours einen wöchentlichen Flug von Dortmund nach Palma de Mallorca an. Mit einer bei der Airline Germania gecharterten Boeing 737 mit 148 Plätzen wird der Reiseveranstalter bis Oktober immer freitags die beliebte Balearen-Insel anfliegen.

„Wir freuen uns, dass auch alltours auf die frei gewordenen Mallorca-Kapazitäten in Dortmund reagiert. Damit kommen wir unserem Ziel näher, weiterhin auf gewohntem Niveau Flüge nach Palma de Mallorca anbieten zu können“, so Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager.

Im Oktober wurde bekannt, dass bereits buchbare Mallorca-Flüge ab Dortmund von Air Berlin für den Sommer 2015 überraschend gestrichen wurden. Reisende sollten ihren Flug an Alternativ-Flughäfen antreten. Fluggäste machten dem Airport indes deutlich, dass für sie eine Umbuchung auf andere Flughäfen nicht in Frage käme.

Ziel des Flughafen ist es so, die Angebotslücke schnellstmöglich zu schließen. „Mit alltours haben wir nun einen renommierten Partner an der Seite, der erstmalig einen Vollcharter-Flug ab Dortmund anbietet“, freute sich Mager. Die unerwartete wie späte Nachricht über den Wegfall der Flüge erschwerte zudem die Bemühungen, noch freie Kapazitäten zu finden und für Dortmund zu gewinnen, lobt Mager so sein Vertriebsteam für seinen Erfolg.

Reisen mit alltours sind buchbar online auf deren Homepage oder im Reisebüro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.