AusZeit-Cafe lädt wieder ein

Anzeige
Im Stephanus Gemeindehaus, in der Meylantstraße 85...
Dortmund: AWO Tagespflege Wickede | Das erste AusZeit-Cafe 2018 für pflegende und sorgende Angehörige findet am Montag, den 29. Januar 2018 um 16.30 Uhr in der AWO Tagespflege Wickede, Meylantstraße 85 statt.

Das monatliche Angehörigentreffen im AusZeit Cafe gibt pflegenden und betreuenden Angehörigen aber auch Nachbarn oder Freunde von Pflege-und Betreuungsbedürftigen Gelegenheit zum Austausch vom Pflegealltag.
Darüber hinaus bietet es Informationen über geplante Angebote und Veranstaltungen des Netzwerkes Senioren im Stadtbezirk Brackel an.
Für Fragen zur Pflegeversicherung und Entlastungs-/Unterstützungsangebote stehen die hauptamtlichen Mitarbeiter der AWO Tagespflege und des Seniorenbüros Brackel ebenfalls mit Rat und Tat zur Verfügung.
Sofern für die Zeit des zweistündigen Treffens eine Betreuung der zupflegenden oder zu betreuenden Angehörigen notwendig ist und diese mitgebracht werden möchten, werden die Betroffenen gebeten sich bitte direkt mit der AWO Tagespflege Wickede in Verbindung zu setzen, Tel: 2178209
Für eine häusliche Betreuung in dieser Zeit vermittelt das Seniorenbüro Brackel, (Tel: 50-29640) gerne geeignete Dienste.
Neue Gesichter sind im AusZeit Cafe stets herzlich willkommen und selbstverständlich ist der Besuch kostenfrei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.