B236-Tunnel Wambel wird drei Nächte lang voll gesperrt

Anzeige
Das Süd-Portal des B236-Tunnels Wambel. Rechts im Bild die Finanzämter. (Foto: Straßen.NRW)
Dortmund: B236-Tunnel Wambel |

Der B236-Tunnel Wambel wird am Montag, 2., Dienstag, 3., sowie am Donnerstag, 5. Februar, jeweils zwischen 20 Uhr und 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Dies hat der Landesbetrieb Straßenbau NRW heute (30.1.) mitgeteilt.

In diesen nächtlichen Sperrungen werden umfangreiche Funktionstests an den umgebauten Lüftern im Tunnel durchgeführt. Eine Umleitung über die „Rote-Punkt“-Beschilderung wird eingerichtet.

Die Autobahnniederlassung Hamm bittet die ortsansässigen Verkehrsteilnehmer den Bereich weiträumig zu umfahren.

Tempo-Limit 60 km/h bleibt vorerst


Die seit Ende Juni angeordnete Geschwindigkeitsbeschränkung auf 60 Stundenkilometer im Wambeler B236-Tunnel bleibt vorerst bestehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.