B236-Tunnel Wambel: Zusätzliche Sperrungen erforderlich

Anzeige
Weitere Sperrungen des Wambeler Tunnels der B236 sind vonnöten. (Foto: Straßen.NRW)
Dortmund: B236-Tunnel Wambel |

Für den Wambeler B 236-Tunnel sind zwei zusätzliche nächtliche Sperrungen laut Autobahnniederlassung Hamm erforderlich.

Die erste erfolgt von Donnerstag (5.9.) um 20 Uhr bis zum folgenden Morgen (6.9.) um 5 Uhr sowie die zweite in der Nacht von Montag (9.9., 20 Uhr) auf Dienstag (10.9., 5 Uhr).

Die bereits gemeldete Sperrung zum kommenden Wochenende von Freitag (6.9.), 22 Uhr, bis Montag (9.9.), 5 Uhr, bleibt bestehen.

Es müssen Bohrungen unter der Fahrbahn vor dem Tunnel erfolgen, die der Verkabelung und Löschwasserversorgung dienen. Zeitgleich werden im Tunnel weitere Lüfter montiert und Kabel verlegt.

Eine Umleitung („Roter Punkt“) wird eingerichtet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.