Das Interesse an Französisch ist geweckt: IKG-Fünftklässler lernen Sprache kennen

Anzeige
Eine Einführung in die französische Sprache erhielten die Fünftklässler des IKG in Asseln. (Foto: IKG)
Dortmund: Immanuel-Kant-Gymnasium |

Parlez-vous français?: Eugénie Willaune, Lektorin des Institut français, hat mit ihrem France Mobil das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Asseln besucht, um die Schüler der 5. Stufe spielerisch für die französische Sprache und die deutsch-französische Zusammenarbeit zu begeistern.

Nach nur einer Stunde konnten sich die Schüler auf Französisch vorstellen, sagen, wie es ihnen geht, sowie nach dem Befinden anderer fragen und haben die Zahlen bis zehn und einige Farben erlernt. Es fiel dabei kaum ein deutsches Wort, und trotzdem verstanden die Schüler sehr schnell, wie die Lernspiele funktionierten. Den Schülern wurde durch dieses Angebot die Möglichkeit gegeben, einen Eindruck der französischen Sprache zu bekommen.

Nachdem im Januar ein Austausch mit der Partnerschule in Rouen und im März eine Studienfahrt der Oberstufe nach Paris stattfanden, konnte das IKG erneut mit dem Einsatz des France Mobil seine Unterstützung zur deutsch-französischen Freundschaft zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrages bekunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.