Fibromyalgie-Selbsthilfe-Gruppe trifft sich in Asseln

Wann? 26.05.2017 16:30 Uhr

Wo? Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Die Selbsthilfegruppe trifft sich regelmäßig bei der AWO in Asseln in deren Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus |

Die Fibromyalgie-Selbsthilfe-Gruppe mit A. Kießling und G. Nötzel trifft sich jeden vierten Freitag im Monat um 16.30 Uhr in der Asselner AWO-Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42. Das nächste Treffen ist am 26. Mai. Betroffene und Interessierte sind herzlich willkommen.

Hintergrund: Fibromyalgie (Fibromyalgiesyndrom) ist laut onmede.de ein Beschwerdekomplex, bei dem starke Muskelschmerzen im ganzen Körper im Vordergrund stehen. Der Begriff bedeute wörtlich Faser-Muskel-Schmerz. Typische Symptome sind anhaltende Schmerzen in der Muskulatur und in den Sehnenansätzen sowie eine erhöhte Druckempfindlichkeit an bestimmten Schmerzdruckpunkten, den sogenannten Tender Points.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.