Gleisbau auf dem Körner Hellweg // Ost-West-Achse nur stadtauswärts befahrbar

Wann? 24.07.2016 bis 19.08.2016

Wo? Körner Hellweg zwischen Am Zehnthof und Alte Straße, Körner Hellweg, 44143 Dortmund DE
Anzeige
Im April hatte DSW21 größere Gleisbaumaßnahmen in Wickede durchgeführt (siehe Foto). Nun werden die Gleise im Körner Hellweg im Abschnitt zwischen den Einmündungen Am Zehnthof und Alte Straße ausgewechselt. (Foto: Günther Schmitz)
 
Die Stadtbahnen der Linie U43 werden vom 1. bis 14. August zwischen Körne und dem Brackeler Westen durch Busse ersetzt.
Dortmund: Körner Hellweg zwischen Am Zehnthof und Alte Straße |

Wegen Gleisbauarbeiten werden der Körner und der Wambeler Hellweg ab Montag, 25. Juli, voraussichtlich bis zum 19. August im Abschnitt zwischen den Einmündungen von Berliner Straße und Juchostraße nur stadtauswärts befahrbar sein.

Busse ersetzen U43-Stadtbahnen vom 1. bis 14. August


Die Auswechslung der Schienen erfolgt vom 1. bis voraussichtlich 14. August. In diesem Zeitraum fahren zwischen den Haltestellen "Am Zehnthof" in Körne und "Knappschaftskrankenhaus" in Brackel in beiden Richtungen Busse im Schienenersatzverkehr.

Im Zuge der Baumaßnahme wird zwischen der Einmündung Am Zehnthof und der Kreuzung Alte/Liboristraße ein Doppelgleis auf einer Länge von 235 Metern ausgewechselt.

Weiträumige Umleitung in Richtung City ab Wambel


Stadtauswärts kann der Hellweg in dieser Zeit befahren werden. Stadteinwärts wird der Autoverkehr vom Wambeler Hellweg weiträumig über die Rüschebrinkstraße bzw. über die Jucho-, Hannöversche und Klönnestraße zurück auf den Hellweg bzw. auf die Kaiserstraße umgeleitet.

Für die Anwohner auf diesem Hellweg-Abschnitt gelten gesonderte Regelungen, damit diese während der Umbaumaßnahme ihre Wohnungen und Grundstücke erreichen können. Auch die Geschäfte auf diesem Abschnitt sollen für Kunden und Lieferanten erreichbar sein. Fußgänger aufgepasst: An den Kreuzungen Alte/Liboristraße und Körner Hellweg/Am Zehnthof wird während der gesamten Baumaßnahme zudem keine Überquerung der Gleise möglich sein.

Bus-Umleitungen bereits ab Sonntag


Damit die Arbeiten pünktlich am Montagmorgen (25.) beginnen können, wird die Baustelle bereits im Verlauf des Sonntags eingerichtet. Die Buslinien 422 und 452 werden daher schon ab Sonntag, 24. Juli, bis zum Abschluss der Baumaßnahme im Bereich der Baustelle umgeleitet. Die Haltestellen "Wormsstraße" und "Alte Straße" können auf dem Umleitungsweg nicht angefahren werden.

Die NachtExpress-Linie NE3 wird wie der Autoverkehr in Richtung Innenstadt über Jucho-, Hannöversche und Berliner Straße umgeleitet. Die Haltestelle "Berliner Straße" wird stadteinwärts in die Berliner Straße Höhe Einmündung Körner Hellweg verlegt, die Haltestelle "Am Zehnthof" kann in Richtung Stadtmitte nicht angefahren werden und muss ersatzlos entfallen.

Schienenersatzverkehr zwischen "Am Zehnthof" und "Knappschaftskrankenhaus"


Die Stadtbahnlinie U43 wird zwischen den Haltestellen "Am Zehnthof" und "Knappschaftskrankenhaus" ab dem Betriebsbeginn am 1. August bis voraussichtlich 14. August durch Busse ersetzt. Die Busse fahren stadtauswärts den Hellweg entlang; in Fahrtrichtung Innenstadt verkehren sie ab dem Wambeler Hellweg über Jucho-, Hannöversche und Berliner Straße zurück auf den Hellweg bis zur Haltestelle "Am Zehnthof".

Die Ersatzhaltestellen befinden sich jeweils in unmittelbarer Nähe der Stadtbahnhaltestellen, weitgehend ist der Ein- und Ausstieg an den Haltestellen der NachtExpress-Linie NE3 möglich. Ein Umstieg aus den Bussen im Schienenersatzverkehr in die Bahnen in Richtung Innenstadt ist an der Ersatzhaltestelle "Berliner Straße" oder an der Haltestelle "Am Zehnthof" möglich.

Detaillierte Hinweise zum Schienenersatzverkehr und zur Umleitung des NachtExpress erhalten Fahrgäste auch im Internet unter www.bus-und-bahn.de.

Während der Arbeiten, die fast ausschließlich tagsüber durchgeführt werden, kann es im Bereich der Gleisbaustelle zu Lärmbeeinträchtigungen kommen. Hierfür bittet DSW21 die Anwohner/innen um Verständnis.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.