Großes Ferienprogramm beim CCDo-Bildungszentrum Brackel e.V.

Wann? 16.07.2018

Wo? CCDo-Bildungszentrum Brackel, Brackeler Hellweg 124, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Es wird gelötet... (Foto: Ramona Tischer)
Dortmund: CCDo-Bildungszentrum Brackel |

Nur noch wenige Tage, dann wird das CCDo-Bildungszentrum Brackel des gleichnamigen Vereins wieder zum Hotspot für alle wissensdurstigen und technikbegeisterten Kids und Teens zwischen zehn und 16 Jahren. Das Bildungszentrum am Brackeler Hellweg 124 bietet wieder einmal ein großes Ferienprogramm für die Kleinen an.

Im Kurs Roboter bauen und programmieren (16. bis 19.7., 9.30-12.30 Uhr; 36 Euro) werden die Kursteilnehmer kleine Ingenieure und bauen fantasievolle Roboter mit Hilfe von LEGO Mindstorms. Zu wahren Tastenkünstlern werden die Teilnehmer des Zehn-Finger-Tastaturschreibkurses (16.- 27.7., 10 bis 11 Uhr; 59 Euro). Mit Programmiersprachen und den dazugehörigen Techniken beschäftigt sich das Kursangebot Programmieren mit dem Raspberry Pi (16. bis 26.7., 14 bis 17 Uhr; 59 Euro) und richtet sich vor allem an technikinteressierte Jugendliche ab zwölf Jahren, die gerne eine eigene Spielekonsole bauen möchten.

Kreativer geht’s in der Fotoschule (23. bis 26.7., 9.30 bis 12.30 Uhr; 29 Euro) zu. Unter Anleitung des Dortmunder Fotografen Roland Klecker erkunden die Teilnehmer den Dortmunder Osten mit der Kamera und lernen dabei, Fotos wie ein Profi zu machen.

Unter dem Motto „Es werde Licht“ findet der Elektroworkshop (30. und 31.7., 9.30 bis 12.30 Uhr; 29 Euro) statt. Mit Hilfe von Lötkolben, LEDs, Draht und Widerständen bauen die Teilnehmer tolle Projekte wie einen heißen Draht oder eine LED-Ampel.

An werdende Profispieler richtet sich das Angebot „Let’s Play Videos“ (1. bis 3.8., 9.30 bis 12.30 Uhr; 25 Euro). Hier werden Online-Spiele gespielt und aufgezeichnet, anschließend geschnitten und vertont und im Internet veröffentlicht.

Bewaffnet mit dem Smartphone geht es im Workshop YouTuber (1. bis 3.8., 14. bis 17 Uhr; 25 Euro) in die glamouröse Welt der Online-Videos. Es wird beleuchtet, gefilmt und gebastelt, um das perfekte YouTube-Video zu erstellen. In dem Angebot "My Blog – Die eigene Webseite" (6. bis 9.8., 14 bis 17 Uhr; 29 Euro) lernen die Teilnehmer, wie eine eigene Internetseite erstellt, personalisiert und mit Inhalt gefüllt wird.

Für die besonders kreativen Kids und Teens bietet das Bildungszentrum in diesem Jahr erstmals auch einen Näh-Workshop an. Mit dem Titel "Klamottenworkshop – Sachen selber nähen" (7. bis 10.8., 9.30 bis 12.30 Uhr; 39 Euro) richtet sich der Kurs an Einsteiger an der Nähmaschine.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Anmeldung unter www.ccdo.de oder telefonisch unter Tel. 0231/1654704.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.