Spannender Mitmach-Unterricht beim Grundschultag der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel

Wann? 08.11.2014 09:00 Uhr bis 08.11.2014 13:00 Uhr

Wo? Geschwister-Scholl-Gesamtschule, Haferfeldstraße 3, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Auch experimentieren können die Grundschüler an der GSG (hier ein Bild aus 2012). (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Geschwister-Scholl-Gesamtschule |

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel lädt am Samstag, 8. November, von 9 bis 13 Uhr interessierte Grundschulkinder zusammen mit ihren Eltern ein, beim Grundschultag das besondere Fächerangebot und Schulkonzept sowie die nach der Brandschutzsanierung neue Ausstattung der GSG, Haferfeldstr. 3-5, kennen zu lernen.

„Ein Rundgang durch die nach innovativem Farbkonzept gestalteten Flure und Räume lohnt ebenso wie die Besichtigung technischer Highlights wie interaktiver Tafeln mit ,Touchfunktion‘ und Internetzugang“, wirbt Volker Henningsen, GSG-Abteilungsleiter für die Jahrgänge 5 bis 7.

„Jedes Kind ist willkommen – jedes Kind hat Stärken.“ Diese Stärken möchte die GSG weiter entwickeln, indem jeder Schüler ab der fünften Klasse zwei individuelle Lernschwerpunkte wählen kann. Die Kinder können dabei zwischen dem bilingualen Englischzweig, dem mathematischen Einsteinprofil mit zusätzlichen „Knobelstunden“ in Mathematik, dem literarischen Goetheprojekt sowie den Lernschwerpunkten „Neue Technologien“, „Marie Curie Experimente“ und den musisch- künstlerischen Profilen „Atelier Picasso“ oder „Musikus“ wählen.

In Mitmach-Unterrichten werden die unterschiedlichen Profile vorgestellt und können von den Grundschülern erprobt werden. Dabei lernen sie schon GSG-Schüler aus den Klassen 5 und 6 kennen, die den Grundschultag mitgestalten.

„Vielfalt als Chance“ bestimmt das Schulprogramm der GSG für die gesamte Schullaufbahn. In der Klasse 6 legen die Schüler mit ihrem vierten Hauptfach einen weiteren fachlichen Schwerpunkt fest. Das besondere Wahlpflichtfach-Angebot der GSG umfasst Chinesisch, Französisch, Spanisch sowie Naturwissenschaften, Arbeitslehre und Darstellen/ Gestalten. Sprachliebhaber können zusätzlich das Fach Latein ab der Klasse 8 wählen und mit dem Abitur das Latinum ablegen. Am Grundschultag kann man umfangreich über dieses Angebot informieren.

„Neben der individuellen fachlichen Entwicklung steht das soziale Lernen und Miteinander an der GSG besonders im Mittelpunkt“, betont Volker Henningsen: „Bereits seit fünf Jahren gelingt das gemeinsame Lernen an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule durch ein nachhaltiges Konzept, das an diesem Tag ebenfalls vorgestellt wird.“

Info: www.gsg-do.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.