ABV lädt zum 20. Brackeler Oktoberfest mit großer Kirmes ein

Wann? 30.09.2016 17:30 Uhr bis 03.10.2016 20:30 Uhr

Wo? Marktplatz Brackel, Brackeler Hellweg, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Wie im Vorjahr wird auch diesmal Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jörder (l.) das Brackeler Oktoberfest mit dem traditionellen Fassanstich eröffnen. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Marktplatz Brackel |

Kirmes und Kultband, Musikcorps und Maskottchen - gewohnt vielfältig stellt sich vom 30. September bis zum 3. Oktober auch wieder das Programm des bereits 20. Brackeler Oktoberfests dar, zu dem die Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine (ABV) als Veranstalterin einlädt.

Auf dem Brackeler Marktplatz, auf Schimmel- und Oberdorfstraße wolle die ABV "auch in diesem Jahr den Besuchern wieder ein attraktives Programm" bieten, kündigt ABV-Vorsitzender Ulrich Biegemeier an.

Offieller Beginn ist am Freitag, 30. September, um 17.30 Uhr wie im Vorjahr mit dem traditionellen Fassanstich durch Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jörder. Ab 18 Uhr sollen dann die „Original AlpenGeier“ das Oktoberfest-Publikum anheizen.

Ein Fest-Höhepunkt dürfte dann am Samstag, 1. Oktober, von 18.30 bis 23.30 Uhr der Abend mit Dortmunds bekanntester Kult- und Coverband „Birdie“ auf der Show-Bühne auf der Kreuzung Oberdorf-/Schimmelstraße sein, die schon vor einem Jahr für mächtig Stimmung in Brackel gesorgt hatten.

Am Sonntagmittag, 2. Oktober, um 12.30 Uhr wird's seemännisch-maritim beim Auftritt des Dortmunder Shanty-Chores. Im Anschluss ab 15 Uhr stellt sich Dortmunds älteste Theater- und Karnevalsgesellschaft Deutsche Bühne 1878 mit gleich mehreren Tanzgruppen in Brackel vor. Auch BVB-Maskottchen Biene Emma und der Tedi-Bär des in Brackel mit seiner Firmenzentrale ansässigen Handelsunternehmens statten dem Oktoberfest nachmittags einen Besuch ab. Am Abend von 17 bis 21.30 Uhr spielt zudem zur Sonntagsparty die Coverband „Mad Macs“ auf der Bühne auf.

Am montäglichen Feiertag, 3. Oktober, ab 14 Uhr wartet die ABV zunächst mit einem zweistündigen Kinderprogramm auf der Bühne und dem Festgelände - unter anderem unterstützt von Clown „Koepi“ - aus. Anschließend übernimmt Entertainer und Alleinunterhalter André Wörmann die Bühne und lässt das um 20. Brackeler Oktoberfest mit Musik und Gesang ausklingen.

An den Festtagen werden zudem das Fanfarencorps Dortmund-West 1971, das Fanfarencorps 1974 Wickede und das Trommlerkorps „Gut Klang“ Kirchlinde 1919 für die musikalische Unterhaltung in Brackel sorgen.

Klar, nicht zu vergessen: An allen Tagen ist die bei Jung und Alt beliebte Kirmes geöffnet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.