Kinderfest "Am Send" in Wambel war ein Volltreffer

Anzeige
Während die größeren Kids auf der Hüpfburg tobten, versuchten sich die "Anfänger" beim Ringewerfen. (Foto: Andreas Klinke)
Dortmund: Gartenverein "Am Send" | Glück mit dem Wetter hatten die Wambeler Gartenfreunde des Vereins "Am Send" beim zweitägigen Sommerfest im Grün an der Sendstraße. Vor allem die samstäglichen Aktivitäten beim Kinderfest waren nicht nur beim Dosenwurf und Ringe-Werfen ein Volltreffer und kamen bei den Kids bestens an. Die konnten sich zudem auf einer Hüpfburg vergnügen. Die Erwachsenen pflegten derweil das gemütliche Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, Gegrilltem und gekühlten Getränken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.