Mallorca-Partygäste trotzen dem miesen Winterwetter in Wickede

Anzeige
Diese drei Damen ließen sich auch vom schlechten Wetter die Mallorca-Partystimmung nicht vermiesen im Westfalia-Vereinsheim. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Pappelstadion |

Einen Ausstand hat der Verein für Uwe Kiegelmann, Mitinitiator und Organisator der bisherigen Westfalia-Popschlagernächte, bei der jüngsten „Mallorca Schlagernacht Wickede“ im Pappelstadion gegeben. Aus gesundheitlichen Gründen zieht sich Kiegelmann aus der Vorstandsarbeit von Westfalia Wickede zurück.

Dennoch: „Auch dieses Mal konnten wir auf unser Stammpublikum zählen“, freut sich Daniela Pöpping, beim Verein für Finanzen zuständig, über die Party im Pappelstadion, die ganz im Zeichen diverser Mallorca-Größen, beispielsweise Top-Act Axel Fischer und den Ballermann-Discjockeys Mike („Oberbayern“) und Diego Janke („Mega-Park“) stand.

Jürgen Peters und viele Sänger mehr – darunter auch Danny Pascal (Bild 2) – sorgten für Stimmung. Und trotz des miesen Wetters freuten sich die Westfalia-Verantwortlichen über rund 120 Gäste im Vereinsheim und den beheizten Zelten.

Und Daniela Pöpping kündigt gleich schon einmal die „Popschlagernacht 6“ an, die bereits am 2. Mai im Pappelstadion am Fränkischen Friedhof stattfinden soll.

Link:
www.westfalia-wickede.de
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.