Närrische Polonäse zieht durchs Brackeler Karola-Zorwald-Seniorenzentrum

Anzeige

Ob bunt kostümiert als Indianer oder Biene Maja oder nur mit Papphütchen auf dem Kopf oder Luftschlange um den Hals - bei bester Stimmung zog diese Polonäse aus Bewohnern, Besuchern und Mitarbeitern durch das Brackeler Karola-Zorwald-Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt. Die Karnevalsfeier an der Sendstraße bereicherte wieder einmal die Deutsche Bühne 1878 mit einem bunten Programm, Dortmunds Karnevalsprinzenpaar gab sich die Ehre und Alleinunterhalter Günter Brossat sorgte für die Lieder zum Mitsingen.

(Foto: Günther Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.