AWO-Lauftreff startetet äußerst erfolgreich mit neuem Anfänger-Laufkurs!

Wann? 26.11.2016 09:00 Uhr

Wo? Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Die Laufanfänger mit dem Trainerteam am ersten Trainingstag (03.09.2016)
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Mit 28 Teilnehmer/innen startete am Samstag, 03.09.2016, der inzwischen 19. Anfänger-Laufkurs des AWO-LAUFTREFFS vom Ortsverein in Dortmund-Asseln/Husen/Kurl. Vorliegende Anmeldungen und Nachfragen lassen vermuten, dass bald über 30 Teilnehmer/innen durch die Freiräume im Dortmunder Nord/Osten laufen. Ziel des Kurses ist es, in 13 Wochen das durchgehende Laufen über 1 Stunde zu schaffen. Der vom DLV anerkannte Trainingsplan berücksichtigt dabei das Leistungsvermögen von untrainierten Anfängern und Wiedereinsteigern.

Der Kurs kostet 12 € und beinhaltet für alle erfolgreichen Absolventen eine Urkunde, ein Funktions-Laufshirt sowie ein kleines Präsent. Auch jetzt können sich noch Kursteilnehmer/innen anmelden.

=> Mehr Infos unter http://www.awo-asseln.de


Der AWO-Lauftreff plant übrigens nach dem 6. AWO-LAUF im April 2017 noch einen neuen Lauf: Den Hohenbuschei-Lauf im Herbst 2017. Dann können alle Fans des Laufsports innerhalb von Hohenbuschei (ca. 4 km) in 2 Stunden so viele Runden drehen, wie sie schaffen oder mögen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.