Damen 60 des TC-Grüningsweges verlieren erneut

Anzeige
Dortmund: Tennisclub Grüningsweg / TC-G | Nachdem die Damen 60 des TC-Grüningsweges ihr erstes Spiel mit 2:4 verloren hatte, wollte man am vergangenen Samstag (0.05.2014) auf heimischer Anlage Schadensbegrenzung betreiben, es blieb leider nur beim Wunsch.
Heidi Vogel an Position 1 zeigte erneut eine souveräne Leistung, gewann mit 6:3/6:4, Margot Bendisch konnte nur im ersten Satz mit halten , Ihr Ergebnis 3:6/0:6. Karin Grandt machte es andersherum, sie verlor den ersten Satz deutlich mit 1:6, ehe sie im zweiten deutlich bessere Chancen hatte, letztendlich auch leider diesen mit 4:6 verlor. Ingrid Kastrup hatte beim 0:6/0:6 nicht den Hauch einer Chance - Zwischenstand 1:3, als Sieger konnten die Grüningsweger Damen den Platz nicht mehr verlassen, höchstens einen Punkt hätte man holen können, wenn man beide Doppel gewinnt, es wurde folgendermaßen gespielt:
Vogel/Bendisch gewannen mit 6:3/6:2, Grandt/Kastrup verloren mit 1:6/0:6.
Endstand 2:4 aus Sicht der Damen 60, das nächste Spiel ist auswärts am 17.05.2014 beim Ahlener TC 75 .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.