Der TVE legt sich die Tabellenführung unter den Weihnachtsbaum

Anzeige

Husen-Kurls Handballer gewinnen trotz einer ganz schwachen zweiten Halbzeit 23:20 bei der DJK Oespel-Kley 3

Die erste Mannschaft der Handballabteilung des TV Eintracht Husen-Kurl gewinnt 23:20 bei der dritten Mannschaft der DJK Oespel-Kley und bleibt durch den siebten Sieg im siebten Spiel an der Tabellenspitze der 1. Kreisklasse. In der Anfangsphase war das Spiel zwischen dem Tabellenvierten und dem Spitzenreiter aus Husen-Kurl sehr ausgeglichen. Bis zum Stand von 4:4 in der 12. Spielminute konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. In der Folgezeit setzte sich der TVE dann Tor um Tor ab und ging mit einer klaren Führung in die Halbzeit (13:6). Entscheidend für den deutlichen Vorsprung war eine stabile Defensive. Die gewonnenen Bälle wurden dann durch Tempogegenstöße zu einfachen Toren genutzt. In den ersten Minuten der zweiten 30 Minuten hatten die Zuschauer den Eindruck, dass der TVE den Vorsprung nun verwalten und keine Gefahr mehr aufkommen lassen wird. Allerdings gab es beim Stand von 19:13 für den Tabellenführer plötzlich einen Einbruch. In der Offensive kamen viele Bälle nicht mehr beim Mitspieler an und die wenigen gut heraus gespielten Chancen wurden zum Teil kläglich vergeben. In der Abwehr lud der TVE die Gastgeber immer wieder zu freien Würfen ein, die diese dankbar annahmen. Torwart Stefan Böttcher konnte einem in dieser Phase mehr als leid tun. Oespel-Kley kam bis auf zwei Tore heran (18:20) und der Tabellenführer wackelte bedenklich. Trainer Uwe Nabeck setzte nun wieder auf seine erste Sieben und die Mannschaft konnte den knappen Vorsprung über die Zeit retten. Die kurze Weihnachtspause kommt nach dieser schlechten Leistung in der zweiten Halbzeit zur absolut rechten Zeit. Die Mannschaft hat nun bis Mitte Januar Zeit, an den Defiziten zu arbeiten und sich weiter zu verbessern. Am 18.01.2015 steigt dann das absolute Topspiel zwischen der DJK Ewaldi Aplerbeck und dem TVE, die beide verlustpunktfrei die Tabelle der 1. Kreisklasse anführen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.